Overmeyer Franz-Egon

Jurist, Syndikus der Ärztekammer

* 1. März 1930 in Kleinblittersdorf

† 20. Oktober 2008 in Saarbrücken

bestattet im 27. Oktober 2008 auf dem Alten Friedhof in Saarbrücken-St. Johann

 

verh. seit Oktober 1960 in Saarbrücken mit Dr. Gudula Overmeyer (1941-2006), Kunsthistorikerin

 

keine Kinder  

  • Jugendzeit in Kleinblittersdorf
  • Studium der Rechtswissenschaften
  • Richter am Sozialgericht
  • Oktober 1965 Eintritt in den Dienst der saarländischen Ärzteschaft
  • 1965-1992 Syndikus der Ärztekammer
  • Mitglied im Rotary-Club Saarbrücken
  • 1968-1993 Justiziar des Verbandes der Knappschaftsärzte des Saarlandes e.V.
  • 1977-1992 Syndikus der Kassenärztlichen Vereinigung
  • 1981 Auszeichnung mit dem Ehrenzeichen der deutschen Ärzteschaft
  • Vorsitzender des Kuratoriums „Felix Kossmann-Preis“
  • 1983-1984 Präsident des
  • 1992 Emeritierung Rotary-Clubs Saarbrücken
  • 1993 Auszeichnung mit der Ehrenplakette der Ärztekammer des Saarlandes
  • Hinweis: Overmeyer-Haus (seit 2013) der Caritas-Trägergesellschaft Saarbrücken in Kleinblittersdorf  

Con