Suche



Colbus Albert

Justizrat, Präsident des Ehrengerichtshofes der Anwaltskammer
* 16. Dezember 1913 in St. Wendel
† 1996 in St. Ingbert




verh.

  • Studium der Rechtswissenschaft in Jena, Köln und München; Promotion zum Dr. iur.
  • 1. August 1933 Eintritt in die NSDAP
  • 1936 Erste Staatsprüfung in Köln
  • 1939 Große Staatsprüfung in Berlin
  • 28. August 1939 Eintritt in die Wehrmacht als Leutnant der Reserve
  • 1943 Übernahme in den anwaltlichen Probedienst
  • seit 1945 russische Kriegsgefangenschaft
  • seit 1950 Rechtsanwalt in St. Ingbert
  • Verleihung des Titels „Justizrat“
  • Präsident des Ehrengerichtshofes der Anwaltskammer des Saarlandes

Lit.: Rechtsanwälte an der Saar, S. 491
Con 

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de