Suche



Legontius (auch Leontius)

Bischof von Trier, Heiliger
* ...
† 446/47 vermutl. in Béarn-Lescar




  • nach 419 Wahl zum Bischof von Trier
  • Konsolidierung der römischen Herrschaft in Trier
  • 445 Brief Papst Leo I. des Großen an die Bischöfe der Kirchenprovinz Vienne und Empfehlung von Legontius als Altersvorsitzenden bei Bischofswahlen in Gallien
  • 8. Juli 445 Bestätigung des Schreibens Leos durch ein Reskript Kaiser Valentinians III.
  • 446/47 Tod in Béarn-Lescar nach der Ortslegende
  • 10. Jh. kultische Verehrung in Trier
  • 1107 Mönche des sächsischen Klosters Helmarshausen erbitten vergeblich Reliquien in Trier (Grab unauffindbar)
  • 1124 Übergabe von Reliquien an das Kloster Schaffhausen
  • Festtag: 20. August (in Béarn-Lescar)
Lit.: BBKL 19 (2001), Sp. 893-896
Con
Abb.: Details aus dem Codex Egberti Trier

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de