Suche



Kunkel Ernst

SPS-Fraktionsvorsitzender
* 17. Mai 1908 in Dudweiler
† 29. April 1984 in Dudweiler





V.: Ernst Kunkel (1881-1950), Bergmann; M.: Charlotte Bleicher (1887-1963)

verh. 1935 in Frankreich mit Berta von Ehren (* 1911)

Sohn René (* 1937) 

  • 1914-1922 Besuch der Volksschule Dudweiler
  • 1922-1925 Vorstandsmitglied der sozialistischen Arbeiterjugend (SAJ)
  • 1925 Mitglied der SPD
  • 1925-1933 Ortsvorsteher von Dudweiler
  • 1929 Erste Verwaltungsprüfung
  • 1932 Zweite Verwaltungsprüfung
  • 1932 Staatliches Wohlfahrtspflegeexamen
  • 1930-1933 Besuch der Verwaltungsakademie
  • Beteiligung am Abstimmungskampf und Stellungnahme gegen den Nationalsozialismus
  • 13. Januar 1935 Saarabstimmung; Emigration
  • Oktober 1940 Verhaftung, Verurteilung zu 2 ½ Jahren Zuchthaus wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens
  • 1941 Berufstätigkeit als Elektriker auf der Burbacher Hütte
  • April 1942 Ausweisung aus dem Saargebiet
  • 1942-1945 Betriebselektriker, später Betriebsinspektor bei der Abteilung Schifffahrt der Reichswerke
  • 1945 Einsetzung als Bürgermeister der Stadt Völklingen durch die französische Besatzung
  • Oktober 1946 Oberregierungsrat bei der Verwaltungskommission (bis Dezember 1947)

  • 5. Oktober 1947 Wahl in den Saarländischen Landtag (bis 17. Dezember 1955)
  • 1947-1950 Ministerialdirektor des Inneren im 1. Kabinett Hoffmann
  • 1953-1955 Kommissarischer Präsident des Landesstocks für Aufgaben des Arbeitsmarktes
  • 1954-1956 Mitglied des Saargrubenrats
  • 4. Januar 1955 Vorsitzender der SPS-Fraktion (bis 17. Dezember 1955)
  • 1958 Pensionierung
  • 1967 Eintritt in den Stadtrat Dudweiler
  • 1967 Publikation von "Die SPS im Abstimmungskampf 1933/1935"
  • 1960er/70er Bevollmächtigter der Arbeitsgemeinschaft ehemals verfolgter Sozialdemokraten (AvN)
  • 1980 Publikation von "Dokumente und Erinnerungen zur Geschichte der SPS" 

Lit.: Art. Kunkel, Ernst, in: BHdE I (1980), S. 404
HSch/ Bkl
Abb.: Archiv des Landtages des Saarlandes 

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de