Suche



Paulinus

Bischof von Trier, Heiliger
* um 300
† 358 in Phrygien




bestattet in der Abteikirche St. Paulin in Trier
  • 347 Bischof von Trier
  • Widerstand gegen den Arianismus
  • 353 Verweigerung der Verdammung des hl. Athanasios auf der Synode von Arles
  • Verbannung nach Phrygien durch Kaiser Constantius II.
  • Translation der Gebeine am Ende des 4. Jh. unter Bischof Felix
  • 1402 erste Öffnung des Paulinusschreins
  • 1883 zweite Öffnung des Paulinusschreins
  • Festtag: 31. August
Lit.: Geschichte des Bistums Trier 1 (2003), S. 56-59
Con

Abb.: Details aus dem Codex Egberti Trier

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de