Suche



Cheussey François-Auguste

Architekt
* 31. Juli 1781 in Saarlouis
† 13. Juli 1857





  • Architekturstudium an der École centrale des travaux publics, heute École polytechnique
  • 1806-1814 Architekt der Stadt Mainz, Chefarchitekt der Stadt Amiens
  • 1809/1810 Beteiligung am Bau der katholischen Kirche St. Achatius in Zahlbach; Großbaumaßnahmen in Mainz
  • 1816-1848 Renovation der Kathedrale von Amiens
  • 1814-1851 Chefarchitekt des Départements Somme
  • 1846-1848 Architekt für die historischen Monumente 

Lit.: Fritz Arens, François-Auguste Cheussey, ein Mitarbeiter von Eustache St. Far, in: Mainzer Zeitschrift 71/72 (1976/77), S. 127-139
FJS 



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de