Suche



Nassau-Saarbrücken Elisabeth von

Gräfin von Saarbrücken
* 1469 vermutl. in Zweibrücken
† 23. Juni 1500 in Saarbrücken




bestattet in der Stiftskirche St. Arnual V.: Pfalzgraf Ludwig I. der Schwarze von Pfalz-Zweibrücken (1424-1489); M.: Gräfin Johanna von Croy (1435-1504) verh. am 29. Januar 1492 mit Graf Johann Ludwig d.Ä. von Nassau-Saarbrücken (1472-1545) Kinder: 1.) Ottilie (1492-1554), 2.) Anna (1492-1565), 3.) Elisabeth (1495-1559), 4.) Johanna (1496-1566), 5.) Margaretha (* 1497), 6.) Felicitas (*1499)
  • 1487 Eheverlöbnis auf Vermittlung von Erzbischof Berthold von Mainz und Graf Philipp von Weilburg
Con

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de