Suche



Maltitz Karl Heinrich Franz von

Kreishauptmann und Oberhofmarschall in Saarbrücken
* 9. April 1746 in Saarbrücken
† 2. November 1794 in Offenbach/ Main





V.: Georg Wilhelm von Maltitz (1716-1760), Oberforstmeister; M.: Maria Christina Franziska von Gemmingen verh. 1774 mit Friederike Amalie Freifrau von Dorsberg (1753-1802), Maîtresse Fürst Ludwigs von Nassau-Saarbrücken Kinder: 1.) Sophie Charlotte Wilhelmine Friederike (1775-1789), 2.) Julius Heinrich Christian (1777-1779), 3.) Johannette Karolina Philippina (1778-1789), 4.) Dorothea Charlotte Luise (* 1779), 5.) Johanna Eleonore Amalie (* 1781), 6.) Karoline Henriette Philippina (1782-1783), 7.) Dorothea Johanna Franziska (1785-1826), 8.) Karl Christian Georg (1786-1789)
  • Hinweis: Maltitz-Pavillon in Saarbrücken, Stadtteil St. Arnual
Lit.: Kurt Hoppstädter, Der Saarbrücker Hofadel im 18. Jahrhundert, in: Wilhelm Heinrich von Nassau-Saarbrücken, hg. von Hans-Walter Herrmann/ Hanns Klein, Saarbrücken 1968, S. 116-118
Con

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de