Suche



Welsch Albert

Hauptlehrer, stellv. Ortsgruppenleiter der NSDAP Fürstenhausen
* 29. Oktober 1891 in Berglangenbach
† 30. April 1953 in Hiddesen bei Detmold





  • Tätigkeit als Schulleiter
  • Nebenamtlicher Küster und Organist der evangelischen Kirchengemeinde Wemmetsweiler
  • seit 1. Juni 1933 Mitglied der NSDAP (Mitgliedsnummer 2.699.249)
  • Ortsgruppenleiter der Deutschen Front in Wemmetsweiler
  • 1937-1944 Ortsgruppenschulungsleiter in Fürstenhausen
  • 1941-1944 Ortsgruppenleiter (Vertreter) der NSDAP Fürstenhausen
  • 1941-1944 Bezirksvorsteher in Fürstenhausen
  • November 1944 Bataillonsführer im Volkssturm (bis 1945)
  • 1945-1946 Gefangenschaft und Internierung
 
Lit.: Christian Reuther, Die NSDAP in Völklingen (= Fulcolingas. Beiträge zur Geschichte der Stadt Völklingen Bd. 3), Völklingen 2017, S. 78-79
Reu



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de