Suche



Berg Egidius I. von

[französisch Guillon bzw. Gilles de Bergues]
Herr von Berg
* ...
† nach 1227





V.: Weyrich V. von Walcourt; M.: N.N.
 
Kinder: 1.) Egidius II., 2.) Johann
 

  • Ritter und Herr von Berg in Nachfolge des Vaters Weyrich
  • Vogt von Senzig
  • 30. Juni 1202 Vergleich mit der Abtei St. Eligius Trier
  • 1208 Bürge des Friedensschlusses zwischen Friedrich II. von Lothringen und Theobald von Bar
  • Mai 1221 Bestätigung einer Vereinbarung zwischen Egidius und Simon von Joinville über die Ortschaft Merque durch Matthäus von Lothringen
  • 1228 Schenkung eines Untertanen an das Kapitel von Metz
  • Urkundliche Nennung der Söhne Egidius (II.) und Johann
 
Lit.: Guido Müller, Die Herren von Berg bei Nennig, in: Neue Saarheimat 26 (10/1982), S. 244-249
Bkl



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de