Suche



Lonsdorfer Anna Maria Elisabeth (Mary)

Unternehmerin
* 31. Oktober 1898
† 1969
bestattet auf dem Friedhof in Saarlouis-Lisdorf





  • Besuch der Volksschule sowie die Höhere Töchterschule
  • Mitarbeit in der elterlichen Kohlen- und Baustoffgroßhandlung
  • 1927 Übernahme der Firma gemeinsam mit Schwester Aline und Bruder Eduard nach dem Tod der Mutter
  • 1957 alleinige Geschäftsinhaberin
  • 1964 Engagement in der Lokalpolitik, u.a. für den Bau der Stadtgartenhalle, des Hallenbads und des Altenheims
  • Einsatz für den Erhalt der Gartenreihe in Saarlouis als Gemüseanbaugebiet
  • Hinweis: Mary-Lonsdorfer-Straße in Saarlouis-Lisdorf
 
Lit.: Barbara Scherer, Zwei Frauen standen in Saarlouis ihren Mann, in: Saarbrücker Zeitung vom 14. August 2014
Con



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de