Suche



Schmidt Elsa Klara (Else) geb. Klett

Krankenpflegerin, Unternehmerin
* 17. November 1891 Gechingen/ Landkreis Calw
† 23. September 1965 in Stuttgart
bestattet auf dem ehemaligen Zentralfriedhof Neunkirchen-Scheib





V.: Johannes Martin Klett, Lehrer; M.: Barbara Kipp
 
verh. am 26. August 1924 in Innsbruck mit Dr. Otto Christian Schmidt (1885-1944), Rechtsanwalt
 
Sohn: Klever
 

  • Mittlere Reife an der Realschule in Trossingen
  • Nähschule, Hilfe im elterlichen Haushalt
  • 1912-1913 Ausbildung zur Krankenpflegerin in der Diakonissenanstalt Schwäbisch-Hall
  • 1914 Besuch des Pestalozzi-Fröbel-Seminar in Heidelberg
  • 1915 Hilfsschwester im Reservelazarett Brachenheim
  • 1915 Hauslehrerin bei Freifrau von der Heyden-Rynsch in Darmstadt.
  • 1916 Hauslehrerin in Schloss Westhusen
  • 1938 Übernahme der Geschäftsführung der Donner-Brauerei GmbH in Saarlouis durch Ehemann Otto
  • Anteilseignerin an der Schloss-Brauerei in Neunkirchen
  • 1944 Tod des Ehemanns als Soldat; Übernahme der Geschäftsführung
  • Wiederaufbau und Expansion der Brauerei
  • 1949 Inbetriebnahme einer neuen Flaschenfüllanlage
  • 1954 Verkauf der Brauerei an die Becker-Brauerei St. Ingbert; Umzug nach Wallerfangen
  • 23. September 1965 ungeklärter Tod in einem Hotel in Stuttgart
  • Hinweis: Schmidt-Klett-Stiftung der Stadt Neunkirchen (seit 1943/ 1972) und Else-Schmidt-Straße in Saarlouis-Lisdorf (seit 2014)
 
Lit.: Volker Felten, Dr. jur. Otto Schmidt und seine Frau Elsa Klara, in: Unsere Heimat 34. Jg. Nr. 4 (2009), S. 145-159
Bkl
Abb.: Volker Felten, wie oben



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de