Suche



Ruppenthal Karl

Generalsekretär der Verwaltung des Département de la Sarre
* 13. Januar 1777 in Wildenburg
† 15. Mai 1851 in Köln





  • 1798 Sachwalter Trier
  • 1805 Anwalt am Appellationshof
  • 1814 Generalsekretär der Verwaltung des Département de la Sarre
  • 1816 Rat bei der Regierung in Düsseldorf
  • 1819 Geheimer Oberjustizrat und Generaladvokat beim Revisionshofe in Berlin
  • 1821 zugleich Justitiar im Preußischen Finanzministerium
  • 1825 Generalprokurator am Appellationshof in Köln
  • 1834 Regierungspräsident in Köln
  • 1838 Ernennung zum Wirklichen Geheimen Rat
  • Direktor der rheinischen Angelegenheiten im Justizministerium in Berlin


Lit.: Neuer Nekrolog der Deutschen 29 (1851). Erster Teil, Weimar 1853. S. 383-390
Con

 



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de