Suche



Bémol Maurice Emile Eugène

Literaturwissenschaftler
* 17. September 1900 in Charolles (heute Dép. Saône-et-Loire)
† 26. Januar 1961 in Saarbrücken




V.: Gustave Joseph Alexandre Bémol; M.: Jeanne Pariat

verh. am 11. Juli 1925 in Montbrison mit Henriette Alexandrine Paule Frot

Sohn: Paul Emile Jean Maurice (* 1930) 

  • 1915-1919 Besuch der École(s) Normale d’Instituteurs de Bourg und Lyon
  • 1919-1921 Besuch der École Normale Supérieure in St. Cloud
  • 1923-1927 Professeur de Lettres in Montbrison
  • 1928 Certificat secondaire d’Allemand; Agrégé (1929)
  • 1930-1945 Tätigkeit als „Inspecteur d’Acadamie“ an wechselnden Orten, unterbrochen durch Mobilisierungsbefehl (1939/40)
  • 1. Oktober 1945 Wiedereingliederung in Höheren Schuldienst als Professeur de Première Supérieure (Allemand) am Lycée Blaise Pacal in Clermont-Ferrand (bis 1950)
  • 1949 Promotion zum Dr. phil. an der Pariser Sorbonne mit Auszeichnung
  • 1. Januar 1951 Ernennung zum Ersten (zuerst Gast-) Professor für Vergleichende Literaturwissenschaft und Gründungsdirektor des Instituts an der Universität des Saarlandes
  • Ende Januar 1951 Verleihung des Prix Durchon-Louvet der Académie française für eine Arbeit über Paul Valéry, gleichzeitig durchgehender Forschungsschwerpunkt
  • 1955 Ernennung zum Ordinarius 1. Klasse
  • 1956 Angebot zur Übernahme des Prorektorats der Universität des Saarlandes (abgelehnt)
  • 1956 Erster Doktorvater der Universität des Saarlandes durch Betreuung der musikwissenschaftlichen Dissertation von Hans Puls
  • 1957 Vertragsverlängerung(en) an der Universität des Saarlandes nach Rückgliederung des Saargebiets an Deutschland
  • Initiator von Ausstellungen in der Universitätsbibliothek Saarbrücken, u.a. zu P. Valéry
  • 27. Juni 1961 Akademische Gedenkfeier in der Aula der Universität des Saarlandes  

Lit.: Wolfgang Müller, „Un excellent professeur, qui a fait un très grand effort pour créer à Sarrebruck un centre vivant de Littérature Comparée”. Zur Erinnerung an den Begründer des Instituts für Vergleichende Literaturwissenschaft [...], in: Festschrift anlässlich des 50jährigen Bestehens des Instituts für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken 2001
Bkl



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de