Suche



Schulz Bernd

Kurator
* 24. November 1941 in Beckingen
† 28. Januar 2017 in Berlin




  • 1963-1967 Studium der Forstwissenschaften in Freiburg/ Breisgau
  • 1967/68 Abschluss als Dipl.-Forstwirt und Assistenz im Bereich Biometrie
  • 1969-1975 Ressortleiter für Wissenschaft, Redakteur von „Kultur Aktuell“ beim Saarländischen Rundfunk, zuletzt Chefreporter
  • 1972-1974 Mitglied des Funkkollegs „Biologie“
  • 1977-1984 Freischaffender Publizist und Hörfunkautor
  • Engagement im sog. Theater Saarbrücken
  • 1984-2002 Aufbau und Leiter bzw. (ab 1994) Direktor der Städtischen Galerie Saarbrücken
  • Mitglied des Comité technique d’achat des FRAC Champagne-Ardenne
  • 1987 Editierung von „Bilder für Afrika“
  • 1997 Ernennung zum Honorarprofessor im Bereich zeitgenössische Kunst und Medienkunst an der Hochschule für Bildende Künste Saar
  • Mitglied des Deutschen Werkbund Saar
  • 1999 Editierung des Ausstellungskatalogs „Karton-Collagen“ Jo Enzweilers
  • 2002 Publikation von „Guide art contemporain. Saar, Lorraine, Luxembourg” und „Klang kuratieren“
  • 2002-2006 Umzug und Tätigkeit in Kanada
  • 2006 Umzug nach Berlin, Galerist und Kurator
  • 2008 Verleihung des Ehrenpreises des Deutschen Klangkunst-Preises 

Lit.: Oliver Schwambach, Art. Der Unabhängige. Zum Tode von Ex-Stadtgaleriechef Bernd Schulz, in: Saarbrücker Zeitung, Nr. 26, 31.01.2017, Ressort Kultur, S. B3
Bkl

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de