Suche



Stümpert Hermann

Hörfunkjournalist und Pionier des privaten Hörfunks
* 24. Mai 1949 in Pirmasens
† 1. Oktober 2005 in Stein/ Ostsee




bestattet am 7. Oktober 2005 in Stein
  • Studium der Germanistik und Geschichte
  • 1970-1985 Tätigkeit beim Saarländischen Rundfunk, zuerst als Jugendfunkredakteur
  • 1979 Chef der Unterhaltung von  SR1 Europawelle Saar
  • 1985 Gründung des ersten privaten Landessender Deutschlands in Kiel, Radio Schleswig-Holstein
  • 1985-1991 RSH-Programmdirektor
  • bis 1997 Geschäftsführer von Inforadio Berlin
  • 1976 Kurt-Magnus-Preis der ARD
  • 1986 „Medien-Mann des Jahres“
  • 1997 Gründung des Instituts für Produktideen und Medienkonzepte HEUREKA! GmbH
Lit.: Axel Buchholz, Einer, der fürs Radio brannte. Zum Tod von Hermann Stümpert, in: SR-Info 11 (2005), S. 30-31
RSc

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de