Suche



Bachmann Reinhard

Sport- und Musikfunktionär
* 24. Oktober 1906 in Schwarzenbach/ Homburg
† 27. April 1993
bestattet am 29. April 1993 auf dem Friedhof Beeden 




  • Vorsitzender des Reichsbundes der Zivil- und Kriegsbeschädigten, Ortsgruppe Beeden
  • 1948 Gründungsmitglied des Saarländischen Fußballverbandes (SFV), darin zahlreiche Vorsitztätigkeiten
  • 1956 Gründungsvorsitzender und aktiver Sänger des Männergesangsverein Beeden (bis 1987)
  • Vorstandsmitglied des Saar-Sängerbundes und langjähriger Vorsitzender des Ortsvereins Homburg
  • Freier Mitarbeiter der Saarbrücker Zeitung
  • Verleihung der Goldenen Ehrennadel des Saar-Sängerbundes und des Deutschen Sängerbundes sowie der Ehrennadel in Gold und Onyx
  • 1976 Verleihung des Bundesverdienstkreuzes
  • 1988 Verleihung der Bürgermedaille der Stadt Homburg 
 

Lit.: Art. Reinhard Bachmann gestorben. Fußball und Chorgesang waren seine große Leidenschaft, in: Saarbrücker Zeitung, Lokalausgabe Homburg, 28.04.1993
Bkl



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de