Suche



Kolb Karl Ludwig

Fabrikant
31. August 1839 in Sulzbach
† 1896




V.: Ludwig Kolb (1812-1883), Hauptlehrer; M.: Johannetta Siegwart (1817-1890)

verh. mit Maria Dähm (* um 1843)

Sohn: Karl Ludwig (* 1870) 

  • Zivilingenieur; Tätigkeit in Pont-à-Mousson
  • 4. Juni 1869 Notarielle Gründung der offenen Handelsgesellschaft "Hetzler & Kolb" in Beckingen mit Peter Hetzler und Commanditist Nikolaus Doudon
  • 6. Juni 1869 Konzession für Gewerbebetrieb; Aufbau einer Montageproduktion in Herrenmühle
  • April 1872 Einstieg des neuen Teilhabers Friedrich Bernhard Karcher und Umbenennung in "Hetzler, Kolb und Karcher"
  • 1882 Ausscheiden aus Handelsgesellschaft
  • Errichtung einer Montagehalle in Beckingen, Produktion von Eisenkonstruktionen für Brücken und Dächer  

Lit.: Fritz-Henning Karcher, Karcher Schraubenwerke GmbH 1869-1969, Beckingen 1969, S. 5-11
Bkl



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de