Suche



Keiling Will

Journalist, Publizist
* 2. Dezember 1897 in Saargemünd
† 1971




 

  • Jugendzeit in Saarbrücken
  • Studium in Frankfurt/ Main und Hamburg
  • Ständiger Wohnsitz in Hamburg, Tätigkeit für den Deutschen Nachrichtendienst
  • Direktor einer Tochtergesellschaft von HAPAG
  • Leiter zahlreicher Verlage und Zeitschriften im Kreis Hamburg sowie der Reisekultur
  • Publikation von Gedichtbänden, u.a. Aufnahme in saarländischen Anthologien
  • nach 1945 Leiter der Zeitschrift SHIP
  • Rückkehr ins Saarland, Eintritt in den Saarländischen Kulturkreis
  • 1971 Lesungen seiner Gedichte durch den Arthur-Friedrich-Binz-Kreis 
 

Lit.: Karl Christian Müller, Will Keiling, in: Saarheimat 15 (9/1971), S. 181
Bkl

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de