Suche



Boch-Galhau Helen von

Designerin
* 8. Oktober 1938 in Mettlach
† 20. Dezember 2007 in Trier
bestattet am 28. Dezember 2007 auf dem Hauptfriedhof Trier 




V.: Franz Egon von Boch-Galhau (1909-1981), Unternehmer; M.: Agnes Gräfin von Montgelas (1914-1992) 

  • Studium an der Kunsthochschule Krefeld
  • 1965 Leitende Designerin im Familienunternehmen Villeroy & Boch AG (bis 1985)
  • 1970/71 Gestaltung von "La Boule" mit F. Fabbrini, Erhalt zahlreicher Preise und dauerhafte Ausstellung im Museum of Modern Art (New York)
  • Fotografin für Ausstellungen, Galerien und zahlreichen Bildbänden
  • 1973 Ausstellungsbeteiligungen in Galerie St. Johann und der Musikhochschule Saar
  • Umzug nach Irland, später Portugal 

Lit.: Ingrid Jakobs (Hg.), Die kreativen Bochs. Zehn Generationen künstlerische Begabung, Merzig 2015, bes. S. 12. 52f
Bkl
Abb.: ebd., S. 52, Foto: Museum Schloss Fellenberg; Villeroy & Boch AG 



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de