Suche



Hoferer Hans Jörg

Dechant des Dekanates Püttlingen
* 20. August 1938 in Saarbrücken
† 30. Mai 2015 in Püttlingen




bestattet am 6. Juni 2015 auf dem Friedhof in Heusweiler-Eiweiler 

 

  • Kindheit und Jugend in Völklingen
  • 1955 Abitur am Realgymnasium in Völklingen
  • Studium der Theologie und Philosophie in Trier und Freiburg
  • 29. Juli 1962 Priesterweihe im Dom zu Trier
  • Kaplanszeit in St. Peter/ Bad Bertrich, St. Elisabeth/ Koblenz und St. Anna/ Gerolstein
  • 1968-1976 Pfarrer in Nunkirchen; Definitor des Dekanates Wadern
  • 1976-1994 Pfarrer an St. Matthias und Heilig Kreuz in Neuwied
  • 27. April 1994 Pfarrer in Püttlingen St. Sebastian (bis 22. August 2008), zwischenzeitlich Pfarrverwalter in Herz Jesu/ Köllerbach
  • 29. Mai 1995 Dechant des Dekanates Püttlingen (bis 2000)
  • 1996 Pfarrverwalter in der Pfarrei Unsere Liebe Frau/ Püttlingen
  • 4. September 2002 Mitbegründer der Ökumenischen Altenheimhilfe an der Seniorenresidenz „Viktoria“ in Püttlingen
  • 31. Juli 2006 zusätzliche Übernahme der Pfarreien Unsere Liebe Frau/ Püttlingen und St. Bonifatius/ Püttlingen (bis 22. August 2008)
  • 1. September 2008 Versetzung in den Ruhestand
  • 2008-2015 Tätigkeit im Ruhestand in der Pfarrei St. Erasmus/ Eiweiler 
 

Con

 

 

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de