Suche



Blatt Heinrich

Gewerkschafter
* 13. Juli 1927 in Niederwürzbach
† 29. August 2010





verh. mit Anna Maria Blatt 

drei Kinder 

 

  • Besuch der Volksschule; Tätigkeit als Vermessungsgehilfe und in Firma Heckel in Rohrbach
  • 1945-1960 Kohlenhauer in Grube Jägersfreude; dortige Betriebsratstätigkeit
  • 1948 Beginn der politischen Tätigkeit
  • 1957-1959 Besuch der Akademie der Arbeit
  • 1960-1966 Hauptamtliche Tätigkeit in Christlichen Gewerkschaften
  • ab 1. Mai 1966 Sekretär der Industrie-Gewerkschaft Bergbau
  • 1. September 1969 Wahl zum stellvertretenden Geschäftsführer der IG Bergbau und Energie in Neunkirchen
  • Erster Vorsitzender der CDU-Sozialausschüsse im Kreis St. Ingbert
  • 27. Juni 1965 Wahl in den Landtag für die CDU-Fraktion (bis 14. Juni 1970)
  • 15. Februar 1974 Geschäftsstellenleiter der IG in Saarlouis
  • 1980 Pensionierung 
 

Lit.: Handbuch des Landtages, Saarbrücken 1957, S. 311
Bkl

   

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de