Suche



Kerpen Anselm Franz von

(Anselm Franz Theodor Maria Johann Nepomuk)
Domherr von Trier und Speyer
* 10. Juni 1740 in Illingen
† 1795





V.: Lothar Franz Christoph Joseph von Kerpen (1706-1788); M.: Maria Charlotte Mohr von Wald (* 1709) 

 

  • 1725 Ernennung zum Domizellar in Trier
  • 1775 Ernennung zum Domkapitular in Trier
  • 1766 Ernennung zum Domherrn von Speyer durch Papst Clemens XIII.
  • 1781 Domherr von Trier
  • ab 1781 Statthalter des Kurfürsten von Trier; Leiter der Universität von Trier
  • 1783 Anordnung von Brandversicherungen und Nummerierungen aller Gebäude in Trier; Konflikte mit Zünften und Bürgerschaft
  • 1785 Begründung einer anatomischen Sektion an der Universität Trier (teilweise selbstfinanziert)
  • 1793 Probst zu Limburg 
 

Lit.: Robert Kirsch, Die Herren von Kerpen und die Entstehung und Entwicklung der Reichsherrschaft Illingen, Illingen 2005, S. 213-217
Bkl

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de