Suche



Nonninger Johannes

Eremit
* um 1717
† 29. Juli 1788 in Güdesweiler




bestattet auf dem Friedhof in Bliesen 

 

  • Eremit in Stolzenfels am Rhein
  • Neugründung einer Kapelle mit Klause in Güdesweiler nahe dem "Guten Brunnen"
  • Gemeinsamer Umbau mit Bruder Michael Backes zur "Kapelle zum guten Brunnen"
  • 1763 Schenkung einer Kopie eines Miraculos-Bildes von Rom
  • 1764 Kirchenweihe zu Ehren der Jungfrau Maria und des Hl. Valentin; verstärkte Wallfahrten nach Güdesweiler
  • 1769 Errichtung einer Kreuzigungsgruppe "Großer Herrgott" durch eine Stiftung
  • 1782 Gründung der "Capitalia der westlichen Kapelle zum guten Brunnen"
  • 1785 Leitung des Baus des heutigen westlichen Kreuzbaus für 500 Gulden 
 

Lit.: Karl Heinz Klein, "Guter Brunnen", ehemalige Kapelle und Kreuzbau zu Güdesweiler, in: Heimatbuch des Landkreises St. Wendel 26 (1995/96), S. 79-82
Bkl

 

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de