Suche



Bauer Alfons Paul Maria

Maler
* 28. August 1894 in Fraulautern
† 1. August 1959



verh.

Sohn: Albert

 

  • 1912 Abitur am Gymnasium in Völklingen
  • 1912 Beginn einer künstlerischen Ausbildung an der Kunstgewerbeschule in Düsseldorf unter Professor von Kunowsky
  • 1914-1918 Kriegsteilnehmer
  • 1918 Fortsetzung des Studiums am Zeichenlehrerseminar in Düsseldorf bei Professor Franz Xaver Wimmer
  • 1929 Studienabschluss; Beginn der Lehrtätigkeit an verschiedenen Essener Schulen
  • 1. September 1921 Kunst- und Zeichenlehrer am Lyzeum in Merzig
  • 1939 Evakuierung und Lehrtätigkeit am Frankfurter Gymnasium in Sachsenhausen
  • 1945 Zweite Evakuierung in Ottweiler/Saar
  • Rückkehr nach Merzig und Wiederaufnahme seiner Arbeit als Kunst- und Zeichenlehrer an den Merziger Gymnasien
  • bis 1959 Ausübung freiberuflicher Tätigkeiten 
 

Lit.: Martin, Malburg, Der Merziger Maler Alfons Paul Maria Bauer. Eine Retrospektive auf sein  künstlerisches Werk, Merzig 1997
Bur
Abb.: Ebd. S. 11



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de