Suche



Mallmann Heinz Rudolf

Kommunalpolitiker
* 6. Mai 1921 bei Koblenz
† 27. Oktober 2012





verh. mit Erna Schneider (1921-2012) 

drei Kinder 

  • 1941 Umzug nach Homburg
  • Verschiedene Tätigkeiten im Krankenhaus Homburg
  • 1991-2011 Hauptamtlicher Mitarbeiter des DRK-Kreisverbandes Homburg als stellv. Leiter der Rettungswache
  • 1984-1992 Mitglied des Kreistags des Saarpfalz-Kreises für die Freie Wählergemeinschaft (FWG)
  • Engagement im Pensionärsverein Kirrberg, u.a. Mitbegründer der „Hasselbergsänger“
  • 1991 Verleihung der Freiherr-vom-Stein-Medaille
  • 1999 Verleihung der Bürgermedaille der Stadt Homburg 

Lit.: Art. Heinz Rudolf Mallmann sagt Ade. DRK-Kreisverband Homburg verliert einen engagierten hauptamtlichen Mitarbeiter, in: Saarbrücker Zeitung, Lokalausgabe Homburg, 15.03.2011
Bkl

 

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de