Suche



Nau Michael

Missionar
* 26. Januar 1884 in Quierschied
† 29. September 1956 in Campo do Meio





V.: Konrad Nau, Bergmann M.: Maria Martin 

 

  • Besuch der Volksschule in Quierschied; Tätigkeit als Bergmann
  • Besuch der Steigerschule
  • 28. September 1907 Eintritt in die Schule der Missionare von der Heiligen Familie in Grave/ Holland
  • 4. Oktober 1912 Einkleidung
  • 4. Oktober 1913 zeitliche Profess, danach Philosophiestudium in Grave
  • 1914-1918 Kriegsteilnehmer
  • 1919 Fortsetzung des Studiums zunächst in Grave, dann in Ravengiersburg/ Hunsrück
  • 23. August 1922 Priesterweihe in Trier
  • 17. Januar 1924 Aussendungsfeier im Kloster St. Maria in Oberhundem/ Sauerland
  • 19. Januar 1924 Einschiffung in Hamburg
  • 5.Februar 1924 Ankunft in Recife im Staat Pernambuco/ Brasilien; Pfarrer in Natal
  • November 1928 Ernennung zum Superior des Klosters
  • November 1929 Versetzung von Rio Grande do Norte nach Rio Grande do Sul auf eigenen Wunsch 
 

Lit.: Rainer Müller/ Helmut Simmet, Priester aus der Gemeinde, in: Quierschieder Hefte. Heimatkundliche Schriftenreihe für Quierschied, Fischbach, Göttelborn, Quierschied 1986, S. 627ff
Alb

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de