Suche



Faber Erna

Kreisbereitschaftsführerin im Roten Kreuz
* 19. Juni 1891
† 19. Juni 1972




verh. mit Dr. Franz Faber (1882-1946)

Sohn: Wolfgang

 

  • 1. Mai 1907 Eintritt in das Rote Kreuz
  • bis 1938 Kreisbereitschaftsführerin
  • 25. April 1948 erneut Kreisbereitschaftsführerin bei der Neugründung der Kolonne (bis in die 60er Jahre)
  • Leitung vieler Kurse in der Hauskrankenpflege
  • 1960 Wahl zur Ehrenvorsitzenden durch den Ortsverein Quierschied
  • 1961 Auszeichnung mit dem Ehrenzeichen des Roten Kreuzes
  • Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz
 

Lit.: Rainer W. Müller, Faber Franz Dr med. und Faber Wolfgang Dr.med. Ärzte, in: Rainer W. Müller/ Dieter Staerk, Quierschied. Die Gemeinde im Saarkohlenwald, Saarbrücken 1998, S. 1115f
Alb



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de