Suche



Frank Josef

Oberbürgermeister von Neunkirchen
* 20. Juli 1906 in Frankenthal
† 6. August 1971 in Palafrugell/ Spanien




 

  • 19. September 1956 Wahl zum hauptamtlichen Bürgermeister durch den Neunkircher Stadtrat
  • 16. Oktober 1956 Amtsantritt in Neunkirchen
  • 21. Oktober 1961 Eröffnung des Stadtbades
  • 16. März 1962 Bezug des neuen Rathauses
  • 5. Juni 1963 Freigabe der neuen Bahnhofsbrücke
  • Januar 1965 Übernahme des Hüttenkrankenhauses als städtisches Krankenhaus
  • Neubau von Schulen und Wohnhäusern und Auszeichnung als „Vater des Wiederaufbaus“ 
  • 1. März 1966 Ernennung zum ersten Oberbürgermeister der Mittelstadt Neunkirchen
  • 16. Oktober 1966 Eintritt in den Ruhestand
 

Lit.: Susanne Neis, Bürgermeister und Oberbürgermeister. Frank Josef, in: Neunkircher Stadtbuch, hg. von Rainer Knauf, Neunkirchen 2005, S.733
Jel

 

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de