Suche



Adalhard II.

Graf von Metz
* um 832/5
† nach 889/90





V.: Adalhard I. (ca. 805-nach 865), Graf des Bliesgaus;
M.: ...

verh. um 860 mit einer Tochter des Grafen Bivin von Metz

Kinder: 1.) Gerhard (* 860/65), 2.) Matfried (*ca. 865), 3.) Richard (* ca. 870) 

 

  • 872-890 Graf von Metz
  • 872 und 876 Delegationsmitglied des ostfränkischen Königs bei dem westfränkischen König
  • 873 Auslieferung des Sohnes von Karl des Kahlen an seinen Vater wegen Unbotmäßigkeit im Westreich
  • 880 Erfolgreicher Kampf gegen die Anhänger Hugos, des Friedelsohnes Lothar II. und der Waldrada
  • 882 Niederlage im Kampf gegen die Normannen bei Remich/ Mosel
  • 877-890 Tätigkeit als Laienabt von Echternach
 

Lit.: Wilhelm Anton, Fechingen. Historische Untersuchungen, Riedstadt 1997, S. 33-34
Jel

 

 

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de