Suche



Los(s)en Johann Reinhard

Katholischer Theologe
* 20. April 1755 in Trier
† 18. Januar 1818 in Großrittgen




  • 1773 Promotion zum Baccalaureus artium
  • 20. Mai 1780 Subdiakon in Monzelfeld
  • 31. Mai 1781 Priesterweihe in Trier
  • 22. April 1782 Ernennung zum Vikar in Eppelborn (bis 1. Dezember 1782)
  • Professor humaniorum
  • Vikar in Ollmuth-Schöndorf für vier Jahre
  • 1804-1818 Pfarrer in Großrittgen 

Lit.: Eppelborner Heimatheft 1997, hg. vom Arbeitskreis „Heimatgeschichte“ im Förderkreis für Heimatkunde und Denkmalpflege e.V. Eppelborn, Eppelborn 1997, S. 101-102
Alb



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de