Suche



Boßle Jakob

Prälat und Geistlicher Rat
* 1. März 1851 in Hermersberg
† 3. Juli 1936 in Alsterweiler




 

  • Studium der Theologie und Philosophie
  • 4. Februar 1889 Pfarrer und Dekan in Mittelbexbach (bis 7. Dezember 1903)
  • Erwerb des alten katholischen Schulhauses und Umbau zum Altenheim
  • 1. Juni 1900 Ansiedlung von acht Krankenschwestern für das Altenheim
  • Neubau eines Hauses im Taubental für Speyerer Dominikanerinnen
  • 1902 Tätigkeit der Schwestern als Lehrerinnen in der Bexbacher Mädchenschule
  • 30. Januar 1928 Ehrenbürger in Bexbach
  • Ernennung zum Bischöflichen Geistlichen Rat und Päpstlichen Geheimkämmerer
 

Lit.: Kurt Hoppstädter, Stadt Bexbach. Ein Heimatbuch, Bexbach 1971, S. 222
Alb

 

 

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de