Suche



Bornewasser Franz Rudolf

Bischof von Trier
* 12. März 1866 in Radevormwald
† 20. Dezember 1951 in Trier
bestattet in der Bischofskrypta des Trierer Domes




V.: Eduard Bornewasser († 1895), Kaufmann, M.: Elisabeth Wielich († 1910)

  • 1872-1879 Katholische Volksschule in Radevormwald
  • 1879-1884 Progymnasium in Wipperfürth
  • 1884-1887 Gymnasium in Neuss; Abitur
  • 1887 Studium der Medizin in Marburg
  • 1887-1888 Studium der Rechtswissenschaft in Bonn
  • 1888 Ausbildung am Lehrerseminar in Brühl
  • 1889 Erste Staatsprüfung
  • 1889-1890 Volksschullehrer in Kessenich
  • 1890 Eintritt ins Theologenkonvikt Albertinum in Bonn
  • 1890-1894 Studium der Theologie in Bonn
  • 26. Juli 1891 Firmung
  • 8. Januar 1893 Empfang der Tonsur und der vier niederen Weihen
  • 18. März 1893 Subdiakonsweihe
  • 15. August 1893 Diakonenweihe
  • 10. März 1894 Priesterweihe im Kölner Dom
  • 4. April 1894 Domvikar in Köln
  • 23. Oktober 1894 Kaplan an St. Kolumban in Köln
  • 17. Januar 1896 Rektor in Wülfrath
  • 15. März 1899 Direktor und Fachlehrer am Gregoriushaus in Aachen
  • 2. September 1909 Pfarrer an St. Suitbert in Elberfeld
  • 9. Mai 1914 Pfarrer von Hasselsweiler
  • 3. Juli 1916 Subregens des Priesterseminars und Professor für Pastoraltheologie in Köln
  • 5. Februar 1921 Propst am Marienmünster in Aachen
  • 23. April 1921 Ernennung zum Titularbischof von Bita und Weihbischof von Köln mit Sitz in Aachen
  • 29. Mai 1921 Bischofsweihe in Köln
  • 27. Februar 1922 Wahl zum Bischof von Trier
  • 18. Mai 1922 Inthronisation in Trier
  • 1923/24 Besetzung des Ruhrgebietes
  • 14. Juni 1929 Preußenkonkordat
  • 20. Juli 1933 Reichskonkordat
  • 23. Juli 1933 Beginn der Hl.-Rock-Ausstellung
  • 13. Januar 1935 Saarabstimmung
  • Auseinandersetzung mit NS-Regime
  • 1944 Titular-Erzbischof
  • 1946 Ehrenbürger der Stadt Trier
  • Hinweis: Bornewasserstraße in Sulzbach, Stadtteil Altenwald, und Bornewasserweg in Merzig

Lit.: Die Bischöfe von Trier seit 1802, Trier 1996, S. 169-188
Con
Abb.: Bistumsarchiv Trier/ Fotograf Friedel Thörnig

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de