Suche



Guentz Henry

Nassau-Saarbrückischer Geheimrat
* 8. September 1716
† nach 1793





V.: Thomas Gentz/ Guentz († 1749), Ratsherr; M.: Gertrud Pauli verw. Halbich (1688-1752) verh. in 1. Ehe am 14. Januar 1738 in Sarreguemines mit Anne Barbe Châtelin (1713-1746), in 2. Ehe mit Anna Charlotte Zimmermann († 1763), in 3. Ehe am 22. November 1763 in Bitsch mit Madeleine Heymann vier Kinder aus 1. Ehe, neun Kinder aus 2. Ehe, u.a. Jean Henry (1748-1814), Philippe und Anne Barbe Catherine (* 1759) sowie zwei Kinder aus 3. Ehe
  • 1739 Kaufmann in Bitsch
  • 27. März 1746 Tod der ersten Ehefrau
  • Ratsherr und Schöffe in Bitsch
  • Ernennung zum Nassau-Saarbrückischen Geheimrat
  • 1763 Tod der zweiten Ehefrau
  • 7. September 1793 Verhaftung durch französische Revolutionäre; Haft in Metz
Lit.: ZGSaarg. 27 (1979), S. 47
Con 

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de