Suche



Vogel Theodor

Gründer des „Saargebietsschutzes“
* 14. Oktober 1870 in St. Ingbert
† 14. Oktober 1942 in Berlin-Wilmersdorf





V.: Theodor Vogel (1840-1893), Journalist; M.: N.N. 

verh. mit Frieda N.N. 

Sohn: Theodor Ewald (* 1894) 

  • 1860-1880 Schriftsetzer und Vertretertätigkeit der Saarbrücker Zeitung
  • 1873 Herausgeber des (erstmalig publizierten) "Saarbrücker Bergmanns-Kalender"
  • 1880-1893 Alleiniger Redakteur der Saarbrücker Zeitung
  • 1888 Aspirant auf der Grube von der Heydt, danach Bergwerksdirektionssekretär
  • 1893-1919 Verantwortlicher Redakteur des „Bergmannsfreund“ (im Hauptamt)
  • 1901 Gründer und stellv. Vorsitzender des "Bismarck-Clubs der Getreuen" (bis 1919)
  • 1902-1910 Erhalt mehrerer Ehrenmitgliedschaften im Vereinswesen der Bergleute
  • Mitglied der Freimaurerlogen "Zur Beständigkeit" und "Zur Schönheit und Stärke"
  • 1906-1919 Stellvertretender Vorsitzender des "Nationalliberalen Wahlvereins für den Kreis Saarbrücken" und Mitglied der Saarbrücker Stadtverordnung
  • 1914-1918 Kriegsteilnehmer, zuletzt Landwehrleutnant und Kompanieführer
  • Erhalt zahlreicher Auszeichnungen
  • Herausgabe von Propagandaschriften für das Pressereferat des XXI. Armee-Korps ("Saarbrücker Korps")
  • 26. März 1919 Ausweisung durch die französischen Besatzungsbehörden (bis 10. April 1919)
  • Eintritt in die DVP
  • Umzug nach Berlin
  • Juli 1919 Gründungs- und Verwaltungsdirektor sowie Bundesgeschäftsführer des „Saargebietsschutzes“, später „Bund der Saarvereine“ (bis 1935)
  • 1925 und 1929 Publikation der Schrift "Deutsch die Saar immerdar!"
  • 1933 Publikation der Schrift "Das deutsche Saargebiet"
  • Engagement für die Rückkehr des Saargebietes zum Deutschen Reich
  • 1935 Herausgabe von "Der Saar-Befreiungskampf im Reich 1918-1935" 

Lit.: Frank Becker, "Deutsch die Saar immerdar!". Die Saarpropaganda des Bundes der Saarvereine 1919-1935, Diss. phil., Saarbrücken 2004, bes. S. 110-135
Bkl
Abb.: ebd., S. 110

 

Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de