start - news - biografien - kontakt - impressum
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Woytt Georg Christian PDF Drucken E-Mail
poeta laureatus Caesarius, Konsistorialrat, Hofprediger, Inspektor der Synode Ottweiler
* 1. Mai 1694 in Aschenhausen
woytt_georg_christian.jpg† 1. April 1764 in Haag


V.: Laurentius Wolfgang Woytt (1672-1739), Pfarrer; M.: Catharina Vetterlein (1678-1745)

verh. am 15. November 1719 in 1. Ehe mit Christiane Eleonora Vogt (1696-1744); verh. 1745 in 2. Ehe mit Christiane Charlotte Sperber († 1746), verh. in 3. Ehe mit Katharina Luise Lex

Kinder: 1.) Friedrich Ludwig (1732-1769), 2.) Wilhelmina Friederike (1733-1794), 3.) Karl (gest. 1769), 4.) Henriette Charlotte Christine, 5.) und 6.) zwei Töchter 

  • Studium der Theologie in Schleusingen und in Halle
  • 1715 Umzug und Lehrer am Zweibrücker Gymnasium
  • 1718 Ernennung zum Konrektor
  • 1719-1727 2. Pfarrer in Ottweiler
  • 1725 Publikation des Werkes "Drey Sinn-Bilderliche Centifolien-Rosen" in Augsburg; späterer Ausbau zum Nekrolog Friedrich Ludwigs von Nassau-Saarbrücken († 1728)
  • 1727-1756 1. Pfarrer in Ottweiler und Inspektor der Synode Ottweiler; zugleich Hofprediger; poeta laureatus Caesarius
  • 20. Mai 1728 Gründung der Pfarrwitwen- und Waisenkasse Ottweiler
  • 1730 Feier des Jubiläums der Confessio Augustana
  • 1732 Mitglied des „Edelgekrönten Pegnesischen Blumen-Ordens“
  • 1739 Gründung einer Lateinschule in Ottweiler
  • 1755 Feier des Jubiläums des Augsburger Religionsfriedens
  • September 1756 Amtsenthebung in Ottweiler; Dienst bei den Rhein- und Wildgrafen zu Grumbach; Londonreise
  • Hinweis: Gedenktafel am Ev. Pfarrhaus Ottweiler (2017)   

Lit.: BBKL 23 (2004), Sp. 1581-1585
Con
Abb.: Archiv des Kirchenkreises Saar-Ost; Kupferstich von Dagmair

 
 
quicklinks
Autorenliste
Abk.-verzeichnis
Allgemeine Literatur
statistik
Biografien: 3933
Aufgerufene Biografien: 4716107