start - news - biografien - kontakt - impressum
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Taffin Franz Ludwig (Louis) PDF Drucken E-Mail
Pächter
* ...
† 8. Mai 1735 in Berus


V.: Jakob Taffin; M.: ... 

verh. mit Maria Elisabeth Jacob (um 1686-nach 1741) 

Kinder: 1.) Margaretha, 2.) Franziska Elisabeth († 1775), 3.) Ludwig (* 1712), 4.) Johann Nikolaus (* 1714), 5.) Johann 1715-1802), 6.) Johann Baptist (um 1720-zw.1794/1802), 7.) Johann Jakob (* um 1721-1788), 8.) Anna Franziska († nach 1754) 

 

  • 1712-1715 Aufenthalt in Saarburg
  • 1720 Erwerb eines Hauses in Niedaltdorf
  • 1721-1723 Wohnsitz in Neunkirchen-lés-Bouzonville
  • 1722 pachtweiser Erwerb der hohen, mittleren und niederen Gerichtsbarkeit für Tromborn
  • 1725 Pächter der Domäne Berus
  • 1727 Bewilligung auf ein Morgen Land zum Bau einer Getreide- und Ölmühle
  • 1728 Fertigstellung der „Neuen Mühle“ (heute: Taffingsmühle)
  • 1728 Bezeichnung als Königlicher Landwirt
  • 1729 Gelehrter in Berus
  • 1730 Titulierung als „Perornatus ac Eruditus Dominus Ludovicus Taffin“
  • 1733 Beschäftigung mit juristischen Angelegenheiten des Herzogs von Lothringen
  • Wohnung im Beruser Schloss als Verwalter der Domäne Berus
  • Hinweis: Taffingsmühle, Taffingsweg, Taffingstal und Taffingsweiher in Neuforweiler (Saarlouis) 

 

Lit.: Manfred Neutzling, Die Mühle des Beruser Domänenpächters Louis Taffin, in: Unsere Heimat 17. Jg. Nr. 3 (1992), S. 104-111
Mau

 
quicklinks
Autorenliste
Abk.-verzeichnis
Allgemeine Literatur
statistik
Biografien: 3933
Aufgerufene Biografien: 4735991