start - news - biografien - kontakt - impressum
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Nassau-Saarbrücken Philippine Henriette von PDF Drucken E-Mail
nassau-saarbrcken_philippine.jpgGräfin
* 25. November 1679 in Langenburg
† 14. Januar 1751 in Bergzabern

bestattet am 19. Januar 1751 in der ev.-luth Kirche von Bergzabern

V.: Graf Heinrich Friedrich zu Hohenlohe-Langenburg (1625-1699); M.: Gräfin Juliane Dorothea von Castell (1640–1706)

verh. am 25. April 1699 mit Graf Ludwig Kraft von Nassau-Saarbrücken (1683-1713)

Kinder: 1.) Ludwig (1709-1710), 2.) Elise Marie (1700-1712), 3.) Eleonore Dorothea (1701-1702), 4.) Henriette (1702-1769), 5.) Karoline (1704-1774), 6.) Luise (1705-1766), 7.) Eleonore (1707-1769), 8.) Christiane (1711-1712)

  • 1699 Einzug in Saarbrücken
  • 14. Februar 1713 Tod des Grafen Ludwig Kraft in Saarbrücken
  • 1713 Umzug auf ihren Witwensitz Schloss Lorentzen
  • 1719 häufige Aufenthalte in Rappoltsweiler bei der Tochter Karoline von Pfalz-Zweibrücken
  • 1734 Umzug nach Zweibrücken mit der Familie der Tochter Karoline
  • 3. Februar 1735 Tod von Pfalzgraf Christian III. von Pfalz-Zweibrücken; Umzug auf den Witwensitz der Tochter Karoline nach Bergzabern
  • Hinweis: Philippinenstraße und Philippinentreppe in Saarbrücken, Stadtteil Alt-Saarbrücken
Lit.: Albert Ruppersberg, Geschichte der Grafschaft Saarbrücken, Bd. 2, Saarbrücken 2. Aufl. 1910 (ND St. Ingbert 1979), S. 193-194
Con
Abb.: Landesbildstelle Saarland im LPM Saarbrücken
 
quicklinks
Autorenliste
Abk.-verzeichnis
Allgemeine Literatur
statistik
Biografien: 3922
Aufgerufene Biografien: 4566673