start - news - biografien - kontakt - impressum
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Kroeber-Riel Werner Maria Franco PDF Drucken E-Mail
Betriebwirt, Verhaltensforscher, Hochschullehrer
* 4. Dezember 1934 in Etterbeek/ Brabant
† 17. Januar 1995
  • Kindheit und Jugend in Winningen und Koblenz
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften in Freiburg, Köln und an der Technischen Universität Berlin
  • Abschluss Dipl.-Kaufmann in Köln
  • 1956-1960 Kaufmännische Leitung des elterlichen Weinhandelunternehmens „Fronhof-Kellnerei“
  • 1963 Promotion zum Dr.rer.pol. und Assistenz an der TU Berlin
  • 1966-1968 Fortbildung im Bereich der Wissenschaftstheorie
  • 1968 Habilitation im Fach Betriebswirtschaftslehre
  • 1969 Ernennung zum Professor für Betriebwirtschaftlehre an der Universität des Saarlandes; Gründung des Instituts für Konsum- und Verhaltensforschung
  • 1975 Publikation des Handbuchs „Konsumverhalten“ (zehn Auflagen, zuletzt 2013)
  • Rufe an die Universitäten Dortmund und Wien (abgelehnt)
  • Ständiger Mitherausgeber der Zeitschriften „Marketing-ZFP“ und „Theory and Decision“
  • 1977-1981 Erster Präsident der Werbewissenschaftlichen Gesellschaft
  • 1979/80 Mitinitiator des Aufbaustudiengangs „Europäische Integration“
  • 4. Juli 1980 ZEIT-Artikel „Die geheime Verführbarkeit“ (Nr. 28)
  • 1988 Publikation des Sammelbands „Strategie und Technik der Werbung“ (acht Auflagen, zuletzt 2015)
  • Aufbau eines großen Schülerkreises, u.a. V. Trommsdorff und F.-R. Esch
  • 1994 Publikation der Festschrift „Konsumentenforschung“ [inkl. Bibliographie]
  • 19. Januar 1996 Akademische Gedenkfeier an der Universität des Saarlandes  

Lit.: Michael Martinek/ Joachim Zentes (Hg.), Reden der akademischen Trauerfeiern für Werner Pommerehne, Werner Kroeber-Riel, Bruno Tietz. Zum Leben und zum Werk der Verstorbenen, Stuttgart 1997, S. 33-73
Bkl

 

 
quicklinks
Autorenliste
Abk.-verzeichnis
Allgemeine Literatur
statistik
Biografien: 4129
Aufgerufene Biografien: 5488537