start - news - biografien - kontakt - impressum
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Hagen zur Motten Johann VI. von PDF Drucken E-Mail
Herr von Büschfeld
* um 1525
† 16. Oktober 1569

bestattet in der Pfarrkirche zu Lebach

V.: Nikolaus VI. von Hagen zur Motten (um 1480-nach 1547); M.: Ottilie von Kerpen († nach 1561)

verh. in 1. Ehe 27. Februar 1546 mit Beatrix Zand von Merl († vor 1558), in 2. Ehe 1558 mit Agnes Schenk von Schmidtburg († 1600)

Kinder aus 1. Ehe: 1.) Marika Jakobe, Kinder aus 2. Ehe: 2.) Katharina († 1581), 3.) Johann Nikolaus (1558/59-1622), 4.) Philipp Daniel († 1634), 5.) Regina Elisabeth († nach 1627), 6.) Philippa

  • 20. Dezember 1548 erste Erbteilung in der Familie
  • 15. Mai 1553 Versammlung zur Erbteilung in der Familie
  • 1553 Übergabe der Hälfte des Hofes Kirschhof an Peter Nimbsgern von Lungfelden
  • 1558 zweibrückischer Rat
  • 1567 Empfang der nassau-saarbrückischen Lehen in Reisweiler
  • 21. Juli 1568 Kauf des Zehnten zu Nunkirchen, Niederwahlen und Büschfeld vom Domkapitel zu Trier
Lit.: Johannes Naumann, Die Freiherren von Hagen zur Motten, Blieskastel 2000, S. 130-134
Con
 
quicklinks
Autorenliste
Abk.-verzeichnis
Allgemeine Literatur
statistik
Biografien: 3922
Aufgerufene Biografien: 4564856