start - news - biografien - kontakt - impressum
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Hagen zur Motten Johann Nikolaus II. von PDF Drucken E-Mail
Komtur der Kommende St. Elisabeth in Saarbrücken
* um 1600
† 4. Februar 1633 in Prag


V.: Philipp Daniel von Hagen zur Motten (um 1565-1634); M.: Anna Brömser von Rüdesheim (1567-1614)

  • 9. Februar 1624 Eintritt in den Deutschen Orden
  • 15. Mai 1626 Treuegelöbnis und Einführung als Komtur der Kommende St. Elisabeth in Saarbrücken
  • 1627 Neuausmalung der Deutschherrenkapelle
  • 1631 Sanierung des Dachs der Kapelle
  • 1631/32 Eintritt in den Dreißigjährigen Krieg
  • 1632 Ernennung zum kaiserlichen  Obristeten eines Arkebusierregimentes
  • 16. November 1632 Teilnehmer an der Schlacht bei Lützen
  • 21. Januar 1633 Prozess wegen angebl. Fahnenflucht unter Vorsitz von Wallenstein (Prager Blutgericht); Verurteilung zur Enthauptung
Lit.: Johannes Naumann, Die Freiherren von Hagen zur Motten, Blieskastel 2000, S. 203-206
Con 
 
quicklinks
Autorenliste
Abk.-verzeichnis
Allgemeine Literatur
statistik
Biografien: 3922
Aufgerufene Biografien: 4564944