start - news - biografien - kontakt - impressum
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Hagen Theoderich IV. von PDF Drucken E-Mail
Edler
* zw. 1200 und 1210
† vor 1274


V.: Theoderich von Hagen, M.: N.N. von Saarwerden

verh. mit Mechthild von Manderscheid († vor 1296)

Kinder: 1.) Beatrix († 1318), 2.) Hildegard († 1301), 3.) Theoderich († nach 1319), 4.) Nikolaus († 1311), 5.) Agnes, 6.) Gertrud, vermutl. auch 7.) Thielmann († um 1289), 8.) Heinrich († um 1294) 

  • 27. Januar 1234 erste Erwähnung in einer Urkunde Heinrichs von Kastel
  • 1237 Beginn des Blieskastler Erbfolgekrieges
  • 10. November 1141 Erbteilung mit seinem Bruder Hugo
  • 2. Oktober 1242 Miterbe des Grafen Heinrich von Kirkel
  • Februar 1257 Übertragung von Rechten in der Pfarrei Lebach an die Abtei Himmerod
  • 21. Oktober 1372 Bitte an den Herzog von Lothringen um Genehmigung zur Übertragung des Hofes Büschfeld an die Vögte von Hunolstein
Lit.: Johannes Naumann, Die Freiherren von Hagen zur Motten, Blieskastel 2000, S. 28-33
Con 
 
quicklinks
Autorenliste
Abk.-verzeichnis
Allgemeine Literatur
statistik
Biografien: 3922
Aufgerufene Biografien: 4564891