start - news - biografien - kontakt - impressum
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Geoffroy Johann Georg PDF Drucken E-Mail
Erster Pfarrer von Tholey
* 30. Oktober 1756 in Sarraltroff (Lothringen)
† 1827 in Tholey

bestattet auf dem Tholeyer Friedhof

V.: Johann Peter Geoffroy; M.: Elisabeth Schäffer 

 

  • 16. März 1782 Priesterweihe
  • 1784 Aufenthalt in Bitsch nach zweijähriger Kaplanszeit
  • 1787-1790 Anstellung (vermutlich als Vikar) in den Gemeinden in Schorbach, Mouterhouse und Hanweiler
  • 1793 Verweigerung des Eides auf die französisch-republikanische Verfassung; zweijähriger Aufenthalt in der Pfalz nach seiner Flucht aus Frankreich
  • 3. Oktober 1795 Rückkehr nach Bitsch; Verhaftung und erneute Flucht nach 28 Tagen
  • 5. Juli 1798 erneute Verhaftung und Prozess; Verhängung der Todesstrafe
  • Deportation und einjähriger Aufenthalt auf der Ile de Ré (Metz)
  • 6. März 1800 Rückkehr nach Hanweiler; urkundliche Begnadigung 1803
  • Mai 1800 Hilfspfarrer in Porchette und Puttelange
  • 1805 Übernahme der Seelsorge in Tholey
  • 21. Juni 1806 Kauf der ehemaligen Abteikirche durch die neu gegründete Gemeinde Tholey
  • 1808-1824 Erster selbständiger Pfarrer der Pfarrgemeinde Tholey; Kauf eines dortigen Anwesens 
  • 1824 Emeritierung 

 

Lit.: Nikolaus Schütz, Johann Georg Geoffroy – der erste Pfarrer von Tholey, in: Heimatbuch des Landkreises St. Wendel 14 (1971/72), S. 123f
Bkl

 
quicklinks
Autorenliste
Abk.-verzeichnis
Allgemeine Literatur
statistik
Biografien: 3942
Aufgerufene Biografien: 4921769