start - news - biografien - kontakt - impressum
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Ganns Franz Nikolaus PDF Drucken E-Mail
ganns_franz_nikolaus.jpgBürgermeister in Dudweiler
* 8. November 1806 in Pferdsfeld
† 23. Dezember 1879 in Sulzbach

bestattet auf dem Friedhof in Sulzbach

V.: Johann Nikolaus Ganns, Hufschmied; M.: Maria Elisabetha N.N.

verh. am 16. August 1829 in Dudweiler mit Friederike Susanne Jost (1809-1850)

Kinder: 1.) Charlotte Elisabeth Friederike (* 1830), 2.) Luisa (* 1833), 3.) Johann Karl Ludwig (* 1835), 4.) Amalia Margaretha (* 1837), 5.) Wilhelmina (1839-1869), 6.) Friedrich (1841-1871), 7.) Berta (* 1844), 8.) Ida (* 1845), 9.) Wilhelm Julius (*/† 1848), 10.) Julia (* 1849) 

  • 1828-1838 Lehrer an der ev. Schule in Dudweiler
  • 1838-1850 Lehrer in St. Johann
  • 29. Oktober 1850 Ernennung zum Bürgermeister Dudweilers
  • ab 1849 Abteufung der Eisenbahnschächte
  • 1. Februar 1852 Einführung eines Wochenmarktes
  • 16. Oktober 1852 Eröffnung der Eisenbahnlinie Saarbrücken-Dudweiler-Neunkirchen
  • 1855 Gründung der Eisengießerei Schulde
  • 1856 Gründung der Bergarbeiterkolonie Herrensohr
  • 1858 Eröffnung des Postamts in Dudweiler
  • 1860 Bau einer neuen Schule am Neuhauser Weg
  • 1865 Bau der Petrusschule in Herrensohr
  • 30. November 1865 Niederlegung des Bürgermeisteramts
  • 8. Dezember 1865 Ernennung zum Bürgermeister von Sulzbach-Friedrichsthal 

Lit.: Saam/ Schabert, Die Dudweiler Bürgermeister, S. 8
Jel

Abb.: Dudweiler 977-1977, Saarbrücken 1977, S. 46 

 

 
quicklinks
Autorenliste
Abk.-verzeichnis
Allgemeine Literatur
statistik
Biografien: 3942
Aufgerufene Biografien: 4921789