start - news - biografien - kontakt - impressum
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Gaertner Franz Carl von PDF Drucken E-Mail
grtner_franz_karl_von_s._241.jpgLandrat in Saarbrücken
* 28. April 1817 in Neuwied
† 20. September 1872 in Saarbrücken


V.: Carl Gerhard Conrad von Gaertner (1794-1840), Landrat; M.: Luise Caroline Winz (1796-1848)

verh. am 1. Juli 1851 in Saarbrücken mit Irma Mathilde Haldy (1833-1888)

  • Abitur am Gymnasium in Kreuznach
  • 1837-1840 Studium der Rechtswissenschaft in Bonn
  • April 1839 Einjährig-Freiwilliger-Dienst (bis 1840)
  • 9. Mai 1840 Erste juristische Prüfung beim Kammergericht
  • 15. Juni 1840 Auskultator beim Landgericht Koblenz
  • 31. August 1842 Gerichtsreferendar; Ausbildung u.a. am Rheinischen Appellationsgerichtshof in Köln
  • 13. August 1846 Prüfung als Landgerichtsassessor
  • Tätigkeit am Landgericht Bonn, Hilfsarbeiter im Justizministerium und im Landgericht Koblenz
  • 1848 juristischer Hilfsarbeiter beim Kriegsgericht VIII A.K.
  • bis Februar 1850 im Justizministerium bzw. bei der Generalprokuratur in Köln
  • 1. Oktober 1850 Prokurator beim Landgericht Saarbrücken (bis 1855)
  • 1. April 1851 Ernennung zum Staatsprokurator in Saarbrücken
  • 24. Dezember 1855 Ernennung zum kommissarischen Landrat in Saarbrücken
  • 4. Oktober 1856 Präsentationswahl
  • 6. Dezember 1856 definitive Ernennung zum Landrat in Saarbrücken

Lit.: Verwaltungsbeamte, S. 459-460
Ber
Abb.: Schleiden, Illustrierte Geschichte, S. 241

 
quicklinks
Autorenliste
Abk.-verzeichnis
Allgemeine Literatur
statistik
Biografien: 3942
Aufgerufene Biografien: 4921751